Falls es Ihr Browser zulässt, haben wie und unsere Partner ein Cookie gesetzt als Sie auf unserer Seite gelandet sind. Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um unsere Seite zu verbessern, Inhalte und Werbung zu personalisieren. Wenn Sie unsere Seite weiter benutzen, stimmen Sie diesen zu. Für mehr Informationen und um Ihre Einstellungen jeder Zeit zu ändern, lesen Sie unsere Datenschutzerklärung
Bei der Benutzung unserer Seite stimmen Sie zu, dass wir und unsere Partner Cookies verwenden, um unsere Seite zu verbessern, Ihnen relevantere Inhalte und Werbung bieten zu können. Datenschutzerklärung Ansehen.

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

SparZauber.com respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten verwalten und wie das Gesetz Sie schützt, wenn Sie unsere Website besuchen, auch wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen oder sich für Neuigkeiten und Einsichten anmelden. Es ist wichtig, dass Sie diese Datenschutzerklärung zusammen mit anderen Datenschutz- oder Fair-Processing-Informationen lesen, die wir zu bestimmten Anlässen bei der Erfassung oder Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie bereitstellen, damit Sie genau wissen, wie und warum wir Ihre Daten verwenden .

Clicksco Digital Limited und verwendet SparZauber.com ('SparZauber') als Handelsnamen. Clicksco Digital Limited ist ein Unternehmen mit Sitz in Jersey und dessen Vertreter in der EU (wenn es EU-Wohnsitzdaten verarbeitet) ist Clicksco (UK) Limited.

Regler

Der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten ist Clicksco Digital Limited, die dafür verantwortlich sind (in dieser Datenschutzerklärung als "SparZauber", "wir", "uns" oder "unser" bezeichnet).

Sie können sich jederzeit beim Büro der Informationskommission in Jersey beschweren. Für personenbezogene Daten in Bezug auf europäische Einwohner können Sie sich bei der Datenschutzbehörde (ICO), der britischen Aufsichtsbehörde für Datenschutzfragen, beschweren (www.ico.org.uk). Wir würden jedoch gerne die Gelegenheit nutzen, Ihre Bedenken zu klären, bevor Sie sich an eine dieser Organisationen wenden, also kontaktieren Sie uns bitte in erster Instanz.

Änderungen der Datenschutzerklärung und Ihre Pflicht, uns über Änderungen zu informieren

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 23. Mai 2018 aktualisiert und ältere Versionen können durch Kontaktaufnahme erhalten werden.

Bitte teilen Sie uns mit, wenn sich Ihre persönlichen Daten während Ihrer Beziehung zu uns ändern, da es wichtig ist, dass die persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, korrekt und aktuell sind

Links von Drittanbietern

Es kann Links zu Websites von Drittanbietern, Plug-Ins und Anwendungen auf dieser Website geben. Wenn Sie auf diese Links klicken oder diese Verbindungen aktivieren, kann es Dritten ermöglichen, Daten über Sie zu sammeln oder zu teilen. Wir haben keine Kontrolle über diese Websites Dritter oder deren Datenschutzerklärungen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder Website zu lesen, die Sie besuchen, wenn Sie unsere Website verlassen

Die Daten, die wir über Sie sammeln

Personenbezogene Daten sind jegliche Informationen über eine Person, anhand derer diese Person identifiziert werden kann. Es enthält keine Daten, bei denen die Identität entfernt wurde (anonyme Daten).

Wir können verschiedene Arten personenbezogener Daten über Sie sammeln, verwenden, speichern und übertragen, die wir nachfolgend angeben:

  • Identitätsdaten, die Titel, Vorname, Mädchenname, Nachname, Benutzername (oder ähnliche Art von Identifikator), Familienstand, Geburtsdatum und Geschlecht enthalten.
  • Kontaktdaten mit Telefonnummer, Postanschrift, E-Mail-Adresse und Rechnungsadresse.
  • Technische Daten, die Internetprotokoll (IP) -Adresse, Login-Daten, Browsertyp und -version, Zeitzone und -ort, Browser-Plug-in-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform und andere Technologien auf den Geräten enthalten, die Sie für den Zugriff auf diese Website verwenden.
  • Profildaten, die Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort, von Ihnen getätigte Käufe oder Bestellungen, Ihre Interessen, Präferenzen, Feedback und Umfrageantworten enthalten.
  • Nutzungsdaten, die Informationen über Ihre Nutzung unserer Website, Produkte und Dienstleistungen enthalten.
  • Marketing- und Kommunikationsdaten, die beinhalten, ob Sie Marketing von uns und unseren Dritten erhalten möchten und wie Sie möchten, dass wir mit Ihnen kommunizieren.

Wir sammeln, verwenden und teilen aggregierte Daten wie statistische oder demografische Daten für jeden Zweck. Dies kann aus Ihren persönlichen Daten stammen, wird jedoch nicht als personenbezogene Daten im Gesetz betrachtet, da diese Daten Sie nicht direkt oder indirekt identifizieren. Zum Beispiel können wir Ihre Nutzungsdaten aggregieren, um den Prozentsatz der Nutzer zu berechnen, die auf eine bestimmte Website-Funktion zugreifen. Wenn wir diese Daten jedoch mit Ihren personenbezogenen Daten kombinieren oder verknüpfen, sodass diese Ihre Identität direkt oder indirekt offenbaren können, behandeln wir die kombinierten Daten als personenbezogene Daten, die wir gemäß dieser Datenschutzerklärung verwenden. Bitte beachten Sie auch unsere Cookie-Richtlinien

Wir erheben keine Daten über Sie, etwa über Rasse oder ethnische Zugehörigkeit, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Sexualleben, sexuelle Orientierung, politische Meinungen, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Informationen über Ihre Gesundheit sowie genetische und biometrische Daten Daten'). Wir erheben auch keine Informationen über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten.

Wenn Sie keine persönlichen Daten zur Verfügung stellen

Wenn wir bestimmte personenbezogene Daten per Gesetz oder aufgrund eines Vertrags, den wir mit Ihnen geschlossen haben, sammeln müssen und Sie diese Daten nicht auf Anfrage zur Verfügung stellen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, den Vertrag zu erfüllen, den wir haben oder haben werden mit Ihnen (zum Beispiel, um Sie mit Waren oder Dienstleistungen zu versorgen). In diesem Fall müssen wir möglicherweise ein Produkt oder eine Dienstleistung stornieren, die Sie bei uns haben. Wir werden Sie jedoch zu diesem Zeitpunkt darüber informieren.

Wie werden Ihre persönlichen Daten gesammelt?

Wir sammeln Daten über Sie auf verschiedene Arten incl

  • Direkte Interaktionen. Sie können uns Ihre Identität und Kontaktdetails wie Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer mitteilen, wenn Sie Formulare ausfüllen oder uns per Post, Telefon, E-Mail oder anderweitig antworten, einschließlich wenn Sie:
  • Richten Sie ein Konto auf unserer Website ein;
  • Abonnieren Sie unseren Service oder Publikationen;
  • um die Zusendung von Marketing zu bitten;
  • Teilnahme an einem Wettbewerb, einer Beförderung oder einer Umfrage; oder
  • Geben Sie uns eine Rückmeldung.
  • Automatisierte Technologien oder Interaktionen. Wenn Sie unsere Website nutzen. Wir sammeln möglicherweise automatisch technische Daten über Ihre Ausrüstung, Suchaktionen und Muster. Diese personenbezogenen Daten werden mit Cookies, Pixeln / Beacons und statistischen IDs verwendet.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie

  • Dritte oder öffentlich zugängliche Quellen. Wir können auch persönliche Daten über Sie von verschiedenen Dritten erhalten

Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Im Folgenden haben wir in tabellarischer Form beschrieben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden können und auf welchen rechtlichen Grundlagen wir uns stützen. Wir haben auch festgestellt, wo unsere legitimen Interessen liegen.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise für mehr als einen rechtmäßigen Grund verarbeiten, abhängig von dem speziellen Zweck, für den wir Ihre Daten verwenden. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie Einzelheiten zu dem spezifischen rechtlichen Grund benötigen, auf den wir uns verlassen, um Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, wenn mehr als ein Grund in der nachstehenden Tabelle aufgeführt ist.

Zweck / Aktivität

Art der Daten

Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung einschließlich berechtigter Interessen

Um Sie zu kontaktieren:

(a) Benachrichtigen Sie über Änderungen unserer Bedingungen oder Datenschutzrichtlinien

(b) Bitte Sie, eine Bewertung zu hinterlassen oder eine Umfrage durchzuführen

(a) Identität

(b) Kontakt

(c) Profil

(d) Marketing und Kommunikation

(a) Sie müssen einen Vertrag mit Ihnen abschließen

(b) einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen

(c) Notwendig für unsere legitimen Interessen (um unsere Aufzeichnungen auf dem neuesten Stand zu halten und zu untersuchen, wie Kunden unsere Dienstleistungen nutzen)

Damit Sie an einem Wettbewerb teilnehmen oder eine Umfrage ausfüllen können

(a) Identität

(b) Kontakt

(c) Profil

(d) Verwendung

(e) Marketing und Kommunikation

(a) Um einen Vertrag mit Ihnen durchzuführen

(b) Für unsere legitimen Interessen (zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte / Dienstleistungen nutzen, sie entwickeln und unser Geschäft ausbauen)

Verwaltung und Schutz unseres Unternehmens und dieser Website (einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Systemwartung, Support, Berichterstattung und Hosting von Daten)

(a) Identität

(b) Kontakt

(c) technisch

(a) Notwendig für unsere legitimen Interessen (für die Führung unseres Geschäfts, Bereitstellung von Verwaltungs- und IT-Dienstleistungen, Netzwerksicherheit, Betrugsprävention und im Rahmen einer Unternehmensumstrukturierung oder Gruppenumstrukturierung)

(b) Notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen

Um relevante Website-Inhalte und Anzeigen an Sie zu liefern und die Effektivität der Werbung, die wir Ihnen bieten, zu messen oder zu verstehen

(a) Identität

(b) Kontakt

(c) Profil

(d) Verwendung

(e) Marketing und Kommunikation

(f) technisch

Notwendig für unsere legitimen Interessen (zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte / Dienstleistungen nutzen, um sie zu entwickeln, um unser Geschäft zu erweitern und unsere Marketingstrategie zu informieren)

Nutzung der Datenanalyse zur Verbesserung unserer Website, Produkte / Dienstleistungen, Marketing, Kundenbeziehungen und Erfahrungen

(a) Technisch

(b) Verwendung

Notwendig für unsere legitimen Interessen (um Arten von Kunden für unsere Produkte und Dienstleistungen zu definieren, unsere Website aktuell und relevant zu halten, um unser Geschäft zu entwickeln und unsere Marketingstrategie zu informieren)

Um Ihnen Vorschläge und Empfehlungen zu Waren oder Dienstleistungen zu geben, die für Sie von Interesse sein könnten

(a) Identität

(b) Kontakt

(c) technisch

(d) Verwendung

(e) Profil

Notwendig für unsere berechtigten Interessen (um unsere Produkte / Dienstleistungen zu entwickeln und unser Geschäft zu erweitern)

Marketing

Wir haben die folgenden Mechanismen zur Kontrolle personenbezogener Daten eingerichtet, insbesondere zu Marketing und Werbung für Ihre Nutzung:

Werbeangebote von uns

Wir können Ihre Identität, Ihren Kontakt, Ihre technischen Daten, Ihre Verwendung und Ihre Profildaten verwenden, um zu verstehen, was Sie wünschen oder benötigen oder was für Sie von Interesse sein könnte. Auf diese Weise entscheiden wir, welche Produkte, Dienstleistungen und Angebote für Sie relevant sein könnten.

Wir können Ihnen Marketing-Mitteilungen zusenden, wenn Sie Informationen von uns angefordert oder Dienstleistungen von uns gekauft haben und wenn Sie sich in jedem Fall nicht dafür entschieden haben, dieses Marketing zu erhalten.

Drittanbieter-Marketing

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Unternehmen außerhalb der Clicksco-Unternehmensgruppe zu elektronischen Marketingzwecken (einschließlich Text oder E-Mail) oder telefonisch weiter, es sei denn, wir haben Ihre ausdrückliche Einwilligungserklärung zuvor erhalten.

Entschuldigung

Sie können uns jederzeit unter data-protection@clicksco.com [INSERT LINK] kontaktieren, um uns oder Dritte zu bitten, keine Marketing-Nachrichten mehr zu senden.

Wenn Sie diese Werbebotschaften nicht erhalten, gilt dies nicht für personenbezogene Daten, die uns aufgrund eines Produkt / Service-Kaufs, einer Garantieregistrierung, Produkt- / Serviceerfahrungen oder anderer Transaktionen zur Verfügung gestellt wurden.

Kekse

(a) Auf unserer Website

Wenn Sie die Art und Weise einschränken möchten, wie wir Werbung auf unseren Websites auf Ihre Informationen abstimmen, können Sie den Cookies, die wir oder Dritte in Ihrem Browser platzieren möchten, widersprechen oder die Cookies löschen, die wir oder Dritte haben in Ihrem Browser während Ihrer Nutzung unserer Websites platziert. Weitere Informationen zum Löschen dieser Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.

(b) Auf Websites Dritter

Wenn Sie die Art und Weise beschränken möchten, in der Werbung auf Websites Dritter, die auf Ihren persönlichen Informationen basieren, zugeschnitten ist, können Sie den Cookies, die wir oder Dritte in Ihrem Browser platzieren möchten, widersprechen oder die Cookies löschen, die wir oder Dritte verwenden Parteien haben bei der Nutzung von Websites Dritter auf Ihrem Browser platziert. Weitere Informationen dazu finden Sie in den Cookie-Richtlinien, die auf der entsprechenden Website von Drittanbietern veröffentlicht sind.

Sobald Sie von Ihrem Recht Gebrauch gemacht haben, die Verwendung von Cookies abzulehnen oder abzulehnen, können Sie zwar immer noch Werbung sehen, aber die Werbung ist möglicherweise nicht so relevant für Ihre Interessen. Wenn Sie Ihren Computer ändern, Ihren Browser ändern oder bestimmte Cookies löschen, müssen Sie Ihre

Einstellungen erneuern.

Personalisierte Werbung

Wenn Sie zukünftige personalisierte Werbung auf allen unseren Websites und unseren Partnerwebsites deaktivieren möchten, lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, indem Sie hier klicken.

Änderung des Zwecks

Ihre persönlichen Daten werden nur für die Zwecke verwendet, für die wir sie erhoben haben, es sei denn, wir sind der begründeten Ansicht, dass wir sie aus einem anderen Grund verwenden müssen und dieser Grund mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist. Wenn Sie eine Erklärung wünschen, wie die Verarbeitung für den neuen Zweck mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist, kontaktieren Sie uns bitte.

Wir werden Sie benachrichtigen, wenn wir Ihre persönlichen Daten für einen nicht damit zusammenhängenden Zweck verwenden müssen, und wir werden die rechtliche Grundlage erläutern, die uns dies ermöglicht.

Wir können Ihre persönlichen Daten ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung in Übereinstimmung mit den oben genannten Regeln verarbeiten, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt ist.

1. Offenlegung Ihrer persönlichen Daten

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise mit den unten aufgeführten Parteien für die in der Tabelle in Absatz 4 genannten Zwecke teilen müssen.

  • Interne Dritte, wie im Glossar dargelegt.
  • Externe Dritte, wie im Glossar dargelegt.
  • Dritte, an die wir Teile unseres Geschäfts oder unserer Vermögenswerte verkaufen,

übertragen oder zusammenführen. Alternativ können wir versuchen, andere Unternehmen zu erwerben oder mit ihnen zu verschmelzen. Wenn sich in unserem Unternehmen eine Änderung ereignet, können die neuen Eigentümer Ihre persönlichen Daten auf die gleiche Weise wie in dieser Datenschutzerklärung angegeben verwenden.

Wir verlangen von allen Dritten, dass sie Ihre persönlichen Daten sicher und in Übereinstimmung mit dem Gesetz behandeln. Wir erlauben unseren Drittanbietern nicht, Ihre persönlichen Daten für ihre eigenen Zwecke zu verwenden und erlauben ihnen nur, Ihre persönlichen Daten für bestimmte Zwecke und in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen zu verarbeiten.

  1. Internationale Überweisungen

Wir teilen Ihre persönlichen Daten innerhalb der Clicksco-Gruppe. Dies kann die Übertragung Ihrer Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) beinhalten.

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unsere externen Dritten können auch Daten außerhalb des EWR übertragen werden, da viele dieser Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) liegen.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten aus dem EWR übermitteln, stellen wir sicher, dass ein ähnlicher Schutz gewährleistet wird, indem Sie sicherstellen, dass mindestens eine der folgenden Maßnahmen umgesetzt wird:

  • Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur in Länder, in denen die Europäische Kommission ein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten festgestellt hat. Weitere Informationen finden Sie unter Europäische Kommission: Angemessenheit des Schutzes personenbezogener Daten in Nicht-EU-Ländern.
  • Wir können spe verwenden Um über die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten zu entscheiden, berücksichtigen wir die Höhe, Art und Empfindlichkeit der personenbezogenen Daten, das mögliche Risiko eines Schadens durch unberechtigte Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und ob Wir können diese Zwecke mit anderen Mitteln und den geltenden rechtlichen Anforderungen erreichen.
  • Wenn wir Anbieter mit Sitz in den USA nutzen, können wir Daten an sie übertragen, wenn sie Teil des Datenschutzschilds sind, der sie dazu verpflichtet, einen ähnlichen Schutz für personenbezogene Daten zwischen Europa und den USA zu bieten. Für weitere Einzelheiten siehe Europäische Kommission: EU-US-Datenschutzschild.
  • Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen zu dem von uns bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten aus dem EWR verwendeten Mechanismus wünschen.

Datensicherheit

Wir haben angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um zu verhindern, dass Ihre persönlichen Daten versehentlich verloren gehen, verwendet oder unberechtigt abgerufen, verändert oder offengelegt werden. Wir beschränken den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten auch auf solche Mitarbeiter, Vertreter, Auftragnehmer und andere Dritte, die ein geschäftliches Bedürfnis haben. Sie werden Ihre personenbezogenen Daten nur auf unsere Anweisung hin verarbeiten und unterliegen der Geheimhaltungspflicht.

Wir verfügen auch über Verfahren zur Behandlung von mutmaßlichen Verletzungen personenbezogener Daten und informieren Sie und alle zuständigen Behörden über Verstöße, wenn dies aufgrund eines anwendbaren Datenschutzgesetzes erforderlich ist.

 Vorratsdatenspeicherung

Wie lange werden Sie meine persönlichen Daten verwenden?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie dies zur Erfüllung der Zwecke erforderlich ist, für die wir sie erhoben haben, einschließlich zur Erfüllung von rechtlichen, buchhalterischen oder Berichtspflichten.

Um über die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten zu entscheiden, berücksichtigen wir die Höhe, Art und Empfindlichkeit der personenbezogenen Daten, das mögliche Risiko eines Schadens durch unberechtigte Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und ob Wir können diese Zwecke mit anderen Mitteln und den geltenden rechtlichen Anforderungen erreichen.

Ihre gesetzlichen Rechte

Unter bestimmten Umständen haben Sie Datenschutzrechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten. Einige dieser Rechte gelten erst ab dem 25. Mai 2018.

Fordern Sie Zugang zu Ihren persönlichen Daten an (allgemein als "Datensubjekt-Zugriffsanfrage" bezeichnet). Dies ermöglicht Ihnen, eine Kopie der persönlichen Daten, die wir über Sie besitzen, zu erhalten und zu überprüfen, dass wir sie rechtmäßig verarbeiten.

Beantragen Sie die Korrektur der persönlichen Daten, die wir von Ihnen haben. Auf diese Weise können Sie alle falschen Daten korrigieren, die wir über Sie gespeichert haben. Allerdings müssen wir möglicherweise die Richtigkeit der neuen Daten überprüfen, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Fordern Sie die Löschung Ihrer persönlichen Daten an. Dadurch können Sie uns bitten, personenbezogene Daten zu löschen oder zu löschen, wenn wir keinen Grund haben, die Daten weiter zu verarbeiten. Sie haben auch das Recht, uns zu bitten, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder zu löschen, wenn Sie Ihr Widerspruchsrecht erfolgreich ausgeübt haben (siehe unten), wo wir Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet haben oder wo wir Ihre personenbezogenen Daten löschen müssen das lokale Recht einhalten. Beachten Sie jedoch, dass wir Ihrem Löschungsantrag aus bestimmten rechtlichen Gründen, die Ihnen zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage gegebenenfalls mitgeteilt werden, nicht immer nachkommen können.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wird abgelehnt, wenn wir uns auf ein legitimes Interesse (oder das eines Dritten) verlassen, in dem Sie in diesem Fall der Verarbeitung vor diesem Hintergrund widersprechen möchten, da dies Ihrer Ansicht nach Auswirkungen auf Ihre Grundrechte und -freiheiten hat. Sie haben auch das Recht zu widersprechen, wo wir Ihre persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke verarbeiten. In einigen Fällen können wir nachweisen, dass wir zwingende legitime Gründe haben, Ihre Informationen zu verarbeiten, die Ihre Rechte und Freiheiten außer Kraft setzen.

Bitte um Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Sie können uns bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in folgenden Fällen auszusetzen: (a) wenn Sie möchten, dass wir die Genauigkeit der Daten feststellen; (b) wenn unsere Verwendung der Daten rechtswidrig ist, aber Sie nicht möchten, dass wir sie löschen; (c) wenn Sie die Daten aufbewahren müssen, auch wenn wir sie nicht mehr benötigen, um rechtliche Ansprüche zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen; oder (d) Sie haben unsere Verwendung Ihrer Daten beanstandet, aber wir müssen überprüfen, ob wir zwingende Gründe haben, diese Daten zu verwenden.

Fordern Sie die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Sie oder an Dritte an. Wir werden Ihnen oder einem Dritten Ihrer Wahl Ihre persönlichen Daten in einem strukturierten, häufig verwendeten, maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen. Beachten Sie, dass dieses Recht nur für automatisierte Informationen gilt, die Sie zunächst zur Verwendung freigegeben haben oder in denen wir die Informationen verwendet haben, um einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen.

Widerrufen Sie zu jeder Zeit, wenn wir uns auf die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verlassen. Dies hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die in der Zeit vor dem Widerruf der Einwilligung erfolgt. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, bestimmte Produkte oder Dienstleistungen für Sie bereitzustellen. Wir beraten Sie, wenn dies zum Zeitpunkt Ihrer Widerrufung der Fall ist.

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Normalerweise ist keine Gebühr erforderlich

Sie müssen keine Gebühr bezahlen, um auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen (oder eines der anderen Rechte auszuüben). Wir können jedoch eine angemessene Gebühr erheben oder die Erfüllung des Antrags verweigern, wenn sie eindeutig unbegründet, wiederholt oder überhöht ist.

Was wir von dir brauchen können

Möglicherweise müssen wir bestimmte Informationen von Ihnen anfordern, die uns helfen, Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu gewährleisten (oder Ihre sonstigen Rechte auszuüben). Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die kein Recht haben, sie zu erhalten. Wir können uns auch mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie um weitere Informationen in Bezug auf Ihre Anfrage zu bitten, um unsere Antwort zu beschleunigen.

Zeitlimit für die Antwort

Wir versuchen, innerhalb eines Monats auf alle legitimen Anfragen zu antworten. Gelegentlich kann es länger als einen Monat dauern, wenn Ihre Anfrage besonders komplex ist oder Sie eine Reihe von Anfragen gestellt haben. In diesem Fall werden wir Sie benachrichtigen und Sie auf dem Laufenden halten.

Glossar

RECHTLICHE BASIS

Legitimer Interesse bedeutet das Interesse unseres Unternehmens, unser Geschäft so zu führen, dass wir Ihnen den besten Service / das beste Produkt und die beste und sicherste Erfahrung bieten können. Wir sorgen dafür, dass wir mögliche Auswirkungen auf Sie (sowohl positive als auch negative) und Ihre Rechte berücksichtigen und abwägen, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten für unsere berechtigten Interessen verarbeiten. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nicht für Aktivitäten, bei denen unsere Interessen durch die Auswirkungen auf Sie außer Kraft gesetzt werden (es sei denn, wir haben Ihre Zustimmung oder sind anderweitig erforderlich oder gesetzlich erlaubt). Weitere Informationen darüber, wie wir unsere legitimen Interessen gegen mögliche Auswirkungen auf bestimmte Aktivitäten einschätzen, erhalten Sie, wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Vertragsdurchführung bedeutet, Ihre Daten zu verarbeiten, weil dies für die Erfüllung eines Vertrags, an dem Sie beteiligt sind, erforderlich ist, oder um auf Ihren Wunsch hin Schritte zu unternehmen, bevor Sie einen solchen Vertrag abschließen.

Die Einhaltung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung bedeutet, dass Ihre personenbezogenen Daten so verarbeitet werden, wie dies für die Einhaltung einer uns obliegenden gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung erforderlich ist.

DRITTE

Interne Dritte

Andere Unternehmen der Clicksco-Gruppe, die als gemeinsame Controller oder Verarbeiter tätig sind und ihren Sitz in Großbritannien, Irland, Kanada und den Vereinigten Arabischen Emiraten haben, die Verwaltungs- oder Marketingdienstleistungen erbringen.

Externe Dritte

  • Dienstleister, die als Verarbeiter für IT- und Systemadministrationsdienste zuständig sind.
  • Dienstleister, die als Verarbeiter oder gemeinsame Controller fungieren und digitale Marketingdienste anbieten.
  • Professionelle Berater, die als Bearbeiter oder Mitverantwortliche tätig sind, einschließlich Rechtsanwälte, Bankiers, Wirtschaftsprüfer und Versicherer, die Beratungs-, Bank-, Rechts-, Versicherungs- und Buchhaltungsdienstleistungen erbringen.
  • HM Revenue & Customs, Aufsichtsbehörden und andere Behörden, die im Vereinigten Königreich oder in Jersey als Verarbeiter oder gemeinsame Kontrolleure tätig sind und unter bestimmten Umständen die Meldung von Verarbeitungstätigkeiten verlangen.